LehrerInnen-Workshop: Klima-Clips mit dem Mobiltelefon

Frank Böttcher, prominenter Medien-Meteorologe, im Interview beim Youth4planet-Seminar für Lehrer in der Hamburger Kühne-Hochschule für Logistik.

Jan Holler und Joerg Altekruse hielten am 09. Oktober 2017 im Rahmen des 22. Netzwerktreffen der Klimaschulen, Referat Umwelterziehung und Klimaschutz einen Workshop mit 35 Lehrern und Lehrerinnen zum Thema: Klima-Clips mit dem Mobiltelefon.

Unsere mobilen Telefone sind heute sehr mächtige Kommunikations – und Kreativ-Werkzeuge. Richtig genutzt können sie uns helfen, die Welt besser zu verstehen, uns mit anderen zu vernetzen und unsere Perspektive durch kleine Geschichten verständlich zu machen. Damit bieten sie auch die idealen Voraussetzungen, sich mit komplexen Zusammenhängen wie Klimawandel und seinen Folgen kreativ zu beschäftigen. Im Workshop zeigten sie den anwesenden LehrerInnen anhand von Filmbeispielen, wie ein SciencePowerLab funktionieren kann.

About the Author Christian Hinterberger

Christian is a student from Vienna and works with the Austrian SERI institute. In his spare time he is active for youth4planet.


What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.